Kontakt und Ansprechpartner

Die enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen unseres Hauses ermöglicht eine disziplinübergreifende Kooperation zur Abklärung möglicher organischer Ursachen einer Erkrankung. Die Anmeldung für die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie erfolgt durch niedergelassene Ärzte im Raum Hannover und Umgebung, durch Beratungsstellen, andere Krankenhäuser bzw. durch die Betroffenen oder deren Familien selbst. Für die Stadt Hannover und Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel besteht ein Versorgungsauftrag, überregionale Angebote bestehen für Anorexie, Bulimie, traumatisierte Patienten/innen sowie Suchterkrankungen.

Bitte beachten Sie, dass wir am Telefon keine medizinische Beratung machen können! 
 

Institutsambulanz der
Kinder -und Jugendpsychiatrie
montags bis freitags 9 bis 16 Uhr
mit telefonischer Voranmeldung
0511 8115
-5541 oder -5538
Notfälle außerhalb dieser Zeiten
(Zentrale des Kinder- und Jugendkrankenhauses)
 0511 8115-0

Suchttherapiestation Teen Spirit Island:
Jeden Donnerstag bieten wir eine Offene Suchtsprechstunde für substanzabhängige und medienabhängige Jugendliche an.

Bitte melden Sie sich persönlich - mit Überweisung und Versicherungskarte - von 14.00 bis 14.30 Uhr in der kinder- und jugendpsychiatrischen Institutsambulanz im Raum AE 178 an. 

Patienten die das 18. Lebensjahr erreicht haben, benötigen vor der Erstvorstellung zusätzlich eine Kostenübernahmeerklärung für eine ambulante Vorstellung ihrer Krankenkasse.

Unsere Ansprechpartner

NameTelefonMail
ChefarztDr. Burkhard Neuhaus, MBA0511 8115-5521neuhaus[at]hka.de
ChefarztHon.Prof. Dr. Christoph Möller0511 8115-5521moeller[at]hka.de
Leitende PsychologinDipl.-Psych. Camilla Höcker0511 8115-5521hoecker[at]hka.de
OberarztThomas Fritsch 0511 8115-5521fritsch[at]hka.de
OberarztDr. Frank Fischer0511 8115-5521fischer[at]hka.de
Oberarzt
Tagesklinik Celle
Stephan Förster05141 97724-0foerster[at]hka.de
SekretariatTanja Butzmann0511 8115-5521butzmann[at]hka.de
InstitutsambulanzFrau Wilke
Frau Zengi
0511 8115-5541
0511 8115-5538
KJP-Institutsambulanz[at]hka.de