Kinderchirurgische Sprechstunden und Privatsprechstunde PD Dr. Ludwikowski

Indikationssprechstunde, Gastroenterologie, Kindergynäkologie, Spina bifida, Trauma,
Urologie und Blasenmanometrie, Verbrennung

Terminvergabe:
Telefon

0511 8115-4424

Fax

0511 8115-4427

Email

chirurgische.terminvergabe(at)hka.de

Telefonische
Erreichbarkeit

montags und donnerstags: 10 bis 15 Uhr

dienstags, mittwochs und freitags: 7:30 bis 15:00 Uhr

 

 

Spezialbehandlungen und -sprechstunden

Aktubehandlung und Langzeitbetreuung von Kindern mit Hydrocephalus und Spina bifida
Bei guter vorgeburtlicher Diagnostik erkennen die Gynäkologen rechtzeitig eine Fehlbildung im Bereich der Wirbelsäule und des Zentralnervensystems. Die Versorgung der Spina bifida und des "Hydrocephalus internus" erfolgt in unserer kinderchirurgischen Abteilung seit Jahrzehnten.
 
Die Langzeitbetreuung sowohl der neurochirurgischen wie auch der urologischen Seite führen wir bei fast 300 Kindern jährlich durch. Wir kooperieren dabei mit unserem Sozialpädiatrischen Zentrum, dessen Ärzte die Entwicklungsneurologie des erkrankten Kindes beobachten und bewerten, und dem Annastift, das die orthopädische Seite sowohl konservativ wie auch operativ betreut. Einmal im Jahr bieten wir für Eltern und Patienten eine "Spina-Woche" an.

Behandlungen von Epidermolysis bullosa
Die Behandlungen von Patienten mit Epidermolysis bullosa ("Schmetterlingskinder") benötigt viel Erfahrung. Sie beinhaltet verschiedene Eingriffsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Hand-, Speiseröhren- oder Gastrooperationen. In Kooperation mit Orthopäden können auch Fußoperationen durchgeführt werden.

PD Dr. Ludwikowsi war langjähriges Mitglied des EB-Hauses in Salzburg und war dort mit der chirurgischen Betreuung der Patienten betraut.